Home

A BON VIVANT

from Rai Streubel

 

 

 

A Bon Vivant in Aschaffenburg

 

 

www.a-bon-vivant.streubel.es

 

Nlestibulum liareo nuege placeratanti duipretiu licituin nelcerais nsiu voluitpat convalrsanatura sevitaie a liberro tincidunt placeratiturat ulamce sosll duipretiu.

  • Sestibulum iacgulis leout sodales
  • Ornare venenatis an sestibulum diam
  • Posuere dgio vulputate for hende
  • Donec leout stique sestibulm posuer
  • Sestibulum iacgulis leout sodales
  • Ornare ve nenatis stique soda
  • Posuere dgio leout vulputate
  • Aliquet suscipit elit dui lobortis

INFORMATION! Werbeflaeche fuer geplante Webseite und auf der Rueckseite der 100.000 Flyer reservieren###O Contact: info@streubel.es

Nan Faucibus

Mauris urna purus rutrum vitae iaculis sollicitudin nibh eu sapien

 

Nestibulum lareo risunatari nuege na placera ulace duipretiru licituin nelcerais nunulat voluitpat convalrs anim sevitae anture liberro tincidunt placerat ulamce sollicitue litori duipretiu. Senectus et net mialesuada fames turpisami egestas a lorerm laoreet veulputate nullamat liberro tincidunt. Nestibulum lareo is nuege naim placera ul duipretiu licituin necerais nulla.

 

Cusocis Penatibus

Mauris urna purus rutrum vitae iaculis sollicitudin nibh eu sapien

 

Nestibulum lareo risunatari nuege na placera ulace duipretiru licituin nelcerais nunulat voluitpat convalrs anim sevitae anture liberro tincidunt placerat ulamce sollicitue litori duipretiu. Senectus et net mialesuada fames turpisami egestas a lorerm laoreet veulputate nullamat liberro tincidunt. Nestibulum lareo is nuege naim placera ul duipretiu licituin necerais nulla.

 

STADTFÜHRER ASCHAFFENBURG

UNABHÄNGIG + EHRLICH + LUSTIG

 

A Bon Vivant in Aschaffenburg

from Rai Streubel (Producer/Composer)

 

 

Als bon vivant gut lebend bezeichnet man eine Person, die sich den angenehmen Seiten des Lebens widmet, insbesondere gutem Essen.

 

Eine alternative Bezeichnung ist Genussmensch.

 

Dass es abweichende Auffassungen von dem Begriff gibt,zeigt der Frankfurter Musikproduzent und Komponist Rai Streubel

in seinem Stadtführer

 

"A Bon Vivant In Aschaffenburg",

 

denn er genießt nicht nur die Restaurants, die Hotels, sondern fast die gesamte Kultur der Stadt.

 

Rai ist ein kritischer, unabhängiger und freundlicher Mensch, er beschreibt in der nachfolgenden Kurzform seine Erfahrungen im Leben eines bon vivant.

 

 

Liebe Bürger und Besucher der Stadt Aschaffenburg,

 

meine nachfolgende Kurzbeschreibungen über Hotels,Lokale und kulturelles der Stadt Aschaffenburg, soll Ihnen einen Einblick in die für mich schönste Kleinstadt des Rhein Main Gebiets geben.

...habe alle Hotels, Clubs, Bars und Restaurants mehrfach getestet und kann in Aschaffenburg leider so gut wie nichts empfehlen. (Zeitraum 2014 bis 2017) Ich legte bei meinen Beurteilungen sehr viel Wert auf Freundlichkeit, Flexibilität, Zeitgeist, Sauberkeit, sowie das Wichtigste die Speisen und die Getränke. Ich empfehle deshalb nur das Restaurant SCAMPI unter neuer Führung seit 25. Dez. 2016 Küche: Französisch, Deutsch, Mediterran, und mehr … mit zu erwarteten Stern oder Sternen. Ebenso haben sie einige Weine und Spirituosen die es in keinem Restaurant in Deutschland gibt. Und empfehlen kann ich auch den italienischen Feinkostladen IL PASTAIO der ausschliesslich Mittagstisch hat. Ebenso den Dance Club DOMINO, der eigentlich nicht erwähnenswert ist, wäre da nicht dieser „Tasso“, der bessere Drinks mixt als die beste Bar Frankfurts das Jimmy´s im Hessischen Hof. Allerdings kommt das Ganze nur cool rüber von Sonntags bis Donnerstag wenn er die Drinks zu Piano Musik und ein bisschen Dance Music mixt und den Club leise in eine Cocktailbar verwandelt. Und das erste Restaurant von der TEUFELSKÜCHE, (das erste Restaurant besteht leider nicht mehr und das neue na ja ...) dann das POMODORE, sowie das Hotel WILDER MANN und WILDER MANN erwähne ich, weil die Freundlichkeit und Flexibilität, sowie einige Besonderheiten besonders Top sind und bei der TEUFELSKÜCHE punktete zusätzlich noch die Einrichtung, die coole Musik und ebenso der super freundliche und gute Koch, plus das super freundliche motivierte und tätowierte Personal, die irgendwie alle den Zeitgeist erkannt haben. FIN